fbpx Skip to content
Dialoghaus_Label
Das Bild zeigt den Text "TIME SHIFT" in einem großen, futuristischen Schriftstil, der durch einen visuellen Effekt so aussieht, als würde er flackern oder sich bewegen. Der Hintergrund ist dunkel mit leichten Sternen.

Die Zukunft startet mit euch!

Entdeckt "TimeShift – Reise ins Morgen", das neuste immersive Dialog im Dunkeln Erlebnis für Gruppen, das euch auf eine faszinierende Mission in die Zukunft schickt.

Freunde
begeistern

Tickets
kaufen

Besuch
planen

Mission
starten

Startet die Mission für ein besseres Morgen

Tretet ein in ein immersives Erlebnis, das euch auf eine Reise ins Morgen entführt. Die künstliche Intelligenz A.I.V.A – Algorithmus für Inklusion, Vielfalt und Alternativen – wurde entwickelt, um hoffnungsvolle Zukunftsszenarien zu entwerfen. Ihr werdet Teil eines Forschungs-Teams! Eure Aufgabe: Betretet A.I.V.As Simulation, sammelt wertvolle Erkenntnisse und bringt inspirierende Ideen für ein besseres Morgen mit zurück in die Realität. Seid ihr bereit, die Grenzen des Möglichen zu erweitern und Teil dieser einzigartigen Mission zu werden?

Gruppenerlebnis im Dunkeln: Kreativität und Teamwork gefragt!

Begleitet von einem unserer Expeditions-Guides und A.I.V.A durchschreitet ihr die Zeitschleuse. Plötzlich führt ein unerwartetes Problem in A.I.V.As System zu einer fehlerhaften Berechnung – Ihr findet euch in einer Simulation ohne Licht wieder. Mit Kreativität und Teamwork geht ihr A.I.V.As Hinweisen nach und überwindet die Herausforderungen. Dieser einzigartige Erlebnisraum bietet die Gelegenheit, mehr über die Welt von blinden Menschen und über barrierefreie Technologien zu erfahren. Lasst euch von der Zukunft inspirieren, sie beginnt bei euch!

HI, ICH BIN A.I.V.A!

„Ich wurde entwickelt, um hoffnungsvolle Zukunftsszenarien zu entwerfen.“
„Starte mit mir in das Abenteuer im neuesten Dunkel-Erlebnis!“
„Werdet Teil der Mission und sammelt wichtige Erkenntnisse über ein besseres Morgen."
„Um die Mission zu meistern, braucht es Teamwork und Kreativität.“
"Welche Ideen bringt ihr zurück in die reale Welt?“
Previous slide
Next slide

FAQ TimeShift

Bei TimeShift beginnt dein Abenteuer mit dem Einchecken deines Tickets an der Kasse, 20 Minuten vor Erlebnisbeginn. Du kannst dann direkt in den 2. Stock gehen. Hier hast du die Möglichkeit deine Wertgegenstände in einem der kostenfreien Schließfächer zu verstauen. Zur Startzeit holt dich ein blinder oder sehbehinderter Expeditions-Guide am Eingang zu TimeShift ab.

Es folgt eine kurze Einführung und die Teilnehmenden erhalten ein besonderes Gerät, das man um den Hals trägt und eine wichtige Rolle im Erlebnis spielen wird.

Durch die Lichtschleuse trittst du in den dunklen Erlebnisraum ein und das Abenteuer beginnt. Mit Hilfe deines Geräts erkundest du die Welt. Dein Expeditions-Guide und die KI A.I.V.A leiten euch mit nützlichen Hinweisen durch das Erlebnis.

Zum Abschluss hast du die Möglichkeit, etwas über barrierefreie Technologien und Inklusion zu erfahren. Anschließend wirst du sicher zurück ins Licht geführt.

Nein, TimeShift ist kein Escape Room. Auch wenn man es als ein Escape Room-artiges Erlebnis mit kleinen Aufgaben und Interaktionen bezeichnen könnte, steht bei TimeShift die Geschichte und die Dunkelerfahrung im Vordergrund. Ihr befindet euch in einer Gruppe von bis zu 12 Personen in einem komplett dunklen Raum, der nicht verschlossen wird.

Nein, bei TimeShift steht die Geschichte, das Entdecken und Erfahren in der Dunkelheit im Vordergrund, nicht das Erschrecken. Es gibt keine versteckten Darsteller oder Schockelemente. Natürlich kann es in der Dunkelheit passieren, dass du versehentlich mit anderen Personen oder Gegenständen in Berührung kommst. Daher empfehlen wir, dich langsam und bedacht zu bewegen. Hinweise und Informationen erhältst du sicher und zuverlässig von deinem Guide und über den Lautsprecher durch unsere KI A.I.V.A. So kannst du das Abenteuer in aller Ruhe genießen.

Der Raum in dem TimeShift stattfindet ist sorgfältig darauf ausgelegt, Sicherheit und Wohlbefinden zu gewährleisten. Dein Guide ist speziell geschult und führt dich sicher durch das Dunkelerlebnis. Obwohl es Objekte im Raum gibt, gibt es keine Stufen oder scharfe Ecken und du wirst angeleitet, dich behutsam und mit Bedacht zu bewegen. Solltest du dich während des Erlebnisses unwohl fühlen, ist der Guide jederzeit bereit, dich auf dem schnellsten Weg nach draußen zu führen. Die Sicherheit aller Teilnehmenden hat oberste Priorität, und die entsprechenden Vorkehrungen sind zu jeder Zeit gegeben.

Wir empfehlen eine Online-Buchung im Voraus, um Wartezeiten zu vermeiden und sicherzustellen, dass ihr euren gewünschten Termin erhaltet. Über unseren Online-Ticketshop könnt ihr die Verfügbarkeiten prüfen und direkt Tickets buchen, die euch im Anschluss per E-Mail zugesendet werden. So könnt ihr ganz entspannt 20 Minuten vor Erlebnisbeginn mit euren digitalen Tickets erscheinen. Solltet ihr weitere Fragen haben, steht euch unser Besucherservice gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Wenn ihr spontan in der Gegend seid, könnt ihr gerne an unserer Tageskasse vorbeischauen und euch vor Ort über unsere Dialoghaus Erlebnisse und Verfügbarkeiten informieren.

Da das Erlebnis in völliger Dunkelheit stattfindet und hauptsächlich auf auditive Elemente setzt, ist es für gehörlose Menschen leider nicht geeignet.

Für Rollstuhlfahrer*innen ist der Zugang zum Erlebnis im 2. Stock barrierearm über eine Transporthilfe möglich. Um deinen Besuch so reibungslos wie möglich zu gestalten, bitten wir um eine Vorabanmeldung bei unserem Besucherservice, idealerweise bis 2 Tage vor deinem Besuch. 

Transporthilfe: Da unser historisches Gebäude in der Hamburger Speicherstadt leider keinen Aufzug besitzt, setzen wir eine sogenannte Treppenraupe ein, um dich sicher auf die gewünschte Etage zu bringen. Dieses spezielle Gerät kann dank seiner Bauweise Rollstühle sicher über Treppen befördern.

Maße beachten: Dein Rollstuhl sollte inklusive Rückseite/Räder und Fußspitzen nicht länger als 110 cm sein, um problemlos transportiert werden zu können. Das Gesamtgewicht darf 120 kg nicht überschreiten.

Sicherheitsvorkehrungen: Bitte bring deinen eigenen Rollstuhlgurt mit, um während der Fahrt gesichert zu sein.

Geschultes Personal: Unsere Treppenraupen werden von speziell geschultem Personal bedient, das dir auch die Funktionsweise vor der Fahrt genau erklärt.

Zeitplanung: Plane für die Fahrt einschließlich Vorbereitung etwa 20 – 30 Minuten ein. Bei mehreren Rollstuhlfahrer*innen kann sich dies entsprechend verlängern.

Sicherheitshinweis: Gäste, die zu ruckartigen Bewegungen neigen, sollten aus Sicherheitsgründen nicht mit der Treppenraupe transportiert werden.

Toilette: Eine barrierefreie Toilette befindet sich im Foyer im Erdgeschoss.

Wir bitten um Verständnis, dass Assistenztiere in der Dunkelheit nicht dabei sein können, um sowohl die Tiere als auch dich zu schützen.
Das Erlebnis arbeitet zu Beginn mit Lichteffekten. 

Ja, Timeshift kann gerne mit einer Gruppe besucht werden. Die maximale Gruppengröße für das Erlebnis ist auf 12 Personen festgelegt. Wenn du mit einer kleineren Gruppe kommst zum Beispiel mit 6 Personen, werden weitere Personen zu eurer Gruppe hinzugefügt, bis die maximale Zahl erreicht ist. Keine Sorge, das gemeinsame Erlebnis wird oft als sehr bereichernd empfunden.

Bei einer Gruppengröße von 12 Personen habt ihr die Möglichkeit, einen ganzen Slot zu buchen. Für private Veranstaltungen, wie Geburtstage oder Firmenfeiern, könnt ihr unseren Besucherservice kontaktieren – wir bieten auch hierfür passende Möglichkeiten an. Verfügbarkeiten und Buchungen können bequem online geprüft und vorgenommen werden.

Das Bild zeigt den Text "TIME SHIFT" in einem großen, futuristischen Schriftstil, der durch einen visuellen Effekt so aussieht, als würde er flackern oder sich bewegen. Unter dem Haupttext steht "REISE INS MORGEN". Im unteren Teil des Bildes ist ein leuchtendes Objekt zu sehen, das an eine abstrakte Darstellung einer Galaxie erinnert, mit mehreren Ringen in verschiedenen Farben, die es umgeben. Der Hintergrund ist dunkel, vermutlich um den Weltraum darzustellen, mit leichten Sternen und vertikalen Lichtstrahlen, die von oben nach unten verlaufen.

Geschenkgutschein

Verschenke jetzt einen Besuch für TimeShift - Das Immersive Erlebnis in Hamburg!

Das Bild zeigt den Text "TIME SHIFT" in einem großen, futuristischen Schriftstil, der durch einen visuellen Effekt so aussieht, als würde er flackern oder sich bewegen. Unter dem Haupttext steht "GLIMPSE OF TOMORROW". Im unteren Teil des Bildes ist ein leuchtendes Objekt zu sehen, das an eine abstrakte Darstellung einer Galaxie erinnert, mit mehreren Ringen in verschiedenen Farben, die es umgeben. Der Hintergrund ist dunkel, vermutlich um den Weltraum darzustellen, mit leichten Sternen und vertikalen Lichtstrahlen, die von oben nach unten verlaufen.

Geschenkgutschein

Verschenke jetzt einen Besuch für TimeShift - Das Immersive Erlebnis in Hamburg!

Der Dialog Erlebnis Ansatz

Der Dialog Erlebnis Ansatz ist unser Weg, Empathie, Vielfalt und Verständnis in der Gesellschaft zu fördern. Durch unsere immersiven Erlebnisausstellungen bieten wir unseren Besuchenden die Möglichkeit, einen eindrücklichen Perspektivwechsel zu erfahren. Teilnehmende erleben die Welt in Dunkelheit oder Stille, um einen Einblick in das Leben von Menschen mit Seh- oder Hörbehinderungen zu erhalten. Unsere Erlebnisse, geleitet von blinden, sehbehinderten oder gehörlosen Guides, laden zum Dialog und Austausch ein, vertiefen das Verständnis und fördern die Selbstreflexion. Es ist mehr als ein Besuch; es ist eine Reise, die Welt durch andere Augen zu sehen und gegenseitiges Verständnis zu entwickeln.

Ihr habt Fragen?

Dann schreibt uns eine Mail oder ruft uns an!

Die Anzahl an Parkplätzen vor Ort ist begrenzt. Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Max Mustermann
Weiterlesen
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Max Mustermann
Weiterlesen
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Max Mustermann
Weiterlesen
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Voriger
Nächster
An den Anfang scrollen
Das Bild zeigt eine Ansammlung von bunten Liebesschlössern, die an einer Brücke befestigt sind. Im Hintergrund ist eine Stadtansicht mit Gebäuden, die von der Sonne angestrahlt werden, zu erkennen. Die Schlösser variieren in Farbe und Größe, einige haben Gravuren oder Beschriftungen. Über dem Bild schweben animierte Herzen in verschiedenen Farben, die ein Gefühl von Romantik und Liebe vermitteln. Zwei große, rote, grafisch dargestellte Schlösser im Vordergrund symbolisieren die Tradition der Liebesschlösser.

Dein Valentinstags-Date
im Dunkeln

Am Valentinstag, den 14. Februar, können Besucher*innen ihre Liebe oder Freundschaft verewigen, indem sie ihr persönliches Liebesschloss während der Dunkel-Tour anbringen. Bringt eure Schlösser mit und lasst euch überraschen, was die Tour sonst noch bereithält… 💘🤐

Skip to content