Rasim Camoglu nennt man mich. Albinismus, das habe ich. Sehen tu‘ ich daher schlecht. Ist mir jedoch ziemlich recht Mitunter hat jeder etwas, das ihm schwer fällt. Clever ist der, den das nicht aufhält. Auch studieren tue ich – Jura um genau zu sein. Mir fallen aber auch andere Hobbys ein! Oberstes Hobby ist traditionelles Taekwon-Do Gleich danach: Kreatives arbeiten, also schreiben und so. Lächeln tue ich besonders gern. Und zwar, weil ich glaube: Wo kein Lächeln ist, ist das Glück sehr fern.