skip to Main Content

Dialog Workshops für Teamentwicklung im Dunkeln und im Stillen

Die außergewöhnlichen Lernsettings unserer Workshops schränken die Wahrnehmungsmöglichkeit ein und die Teilnehmer verlassen zunächst ihre Komfortzone.

Gewohnte Kommunikationsmittel, die jeder mitbringt und kennt, können in diesem Set-Up von Workshops im Dunkeln und Workshops im Stillen nicht eingesetzt werden.
So ist eine andere Art der Kommunikation und Wahrnehmung gefragt und ein hohes Maß an Team- und Dialogfähigkeit wird in kürzester Zeit mobilisiert.

Die Kompetenzen aller Teilnehmer werden schnell und nachhaltig erweckt. 

Im Mittelpunkt steht dabei der Fokus auf das Thema, mit dem das Team in den Workshop gegangen ist. 

Dialog Workshops bieten 100% Fokus auf das Wesentliche

Der „Eisbrecher“ hat unsere Teilnehmer wirklich fokussiert und sensibilisiert! Mit wachen Sinnen starteten wir in den Seminartag.

Norbert Esters (Trainer)

Der „Möglichmacher“ war für alle eine riesige Erfahrung und alle haben sehr vielschichtige Eindrücke mitgenommen. Die Übertragung auf den Job in Richtung Kommunikation hat im weiteren Verlauf des Workshops sehr gut funktioniert. Ich bin sehr gespannt wie nachhaltig der Effekt sein wird.

Susanne Janssen

Unsere Nachwuchsführungskräfte lernen, worauf es bei Führung wirklich ankommt – während des Seminartags im DIALOG IM DUNKELN erleben sie es hautnah!

Stefanie Preck (Referentin für Personalentwicklung)

Workshop im Dunkeln: "EISBRECHER"

Ihr sucht nach einem Workshop, der die Teamkommunikation und das Zusammengehörigkeitsgefühl wieder hervorbringt?

Beim Workshop „Der Eisbrecher“ seid Ihr gefordert, im Dunkeln aufeinander achtzugeben und Euch gemeinsam auf das Hier und Jetzt zu fokussieren.
Durch die Interaktion in der Dunkelheit werden alle Sinne geweckt und Eure Sensibilität für Kommunikation erhöht.

Dauer: 1 Stunde

Workshop im Stillen: "HINGUCKER"

Bei Tagungen und Seminaren passiert es oft: Alles ist vorbereitet, die Materialien sind vorhanden …

Alle TeilnehmerInnen sind anwesend und doch fehlt etwas … die Motivation. Wie lockt man sie hervor? Es gilt, Aufmerksamkeit zu erregen, sie zu lenken und zu halten. Dieser Workshop bündelt die Konzentration, weckt die Motivation und schärft die Sinne.

Dauer: 1 Stunde

Workshop im Stillen: "KUNDENKÖNIG"

Kommunikation in der Dienstleistung ist das A und O.

Überzeugtes, souveränes Auftreten hängt zu 80% von der Körpersprache, Mimik und Gestik ab. Ein fehlender Blickkontakt, ein unpassender Gesichtsausdruck oder schlichte Unaufmerksamkeit – Kunden, Gäste oder Mitarbeiter falsch zu verstehen ist gar nicht schwer. In diesem Workshop liegt der Schwerpunkt darin, Körpersprache gezielt einzusetzen und somit Dienstleistungen zu optimieren.

Dauer: ab 1 Stunde

Kontakt Workshops

Britta Päsch, Leitung Workshops im Dunkeln

Dialoghaus Trainer*innen und Coaches sind besonders ausgebildet. Sie sind blinde oder gehörlose Persönlichkeiten, erfahren in der professionellen Arbeit mit Teams. Mit ihrer Erfahrung aus einem Leben mit Beeinträchtigung schaffen Sie eine Atmosphäre geprägt von Authentizität und Offenheit. So können sie die Teilnehmer unserer Workshops mit Empathie und Humor begleiten.“

Workshop im Stillen: "TEAMPLAYER"

Effektivität, Kommunikation und Harmonie sind essentielle Faktoren für eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Team.

In den meisten Unternehmen treffen eine Vielfalt von Menschen mit diversen Vorstellungen und Kompetenzen aufeinander. Stärken und Schwächen aller KollegInnen müssen berücksichtigt werden. Der „Teamplayer“ leitet dazu an, neue Perspektiven füreinander zu entwickeln, indem Alle die nonverbale Kommunikation als Ausdrucksmedium einsetzen und sich auf einer alternativen Kommunikationsebene bewegen.

Dauer: 1 bis 2 Stunden

Workshop im Dunkeln: "MÖGLICHMACHER"

Ihr steht immer wieder vor neuen Herausforderungen, für die Ihr neue Lösungen entwickeln müsst?

Konzentriert Euch auf zielführende Lösungsansätze, sucht und entdeckt Euer Potential. Der Workshop gibt Denkanstöße für den Berufsalltag und Inspirationen für den Umgang mit Veränderungen. Gewonnene Erkenntnisse werden direkt in wechselnder Interaktion angewendet.

Dauer: 2 Stunden

Workshop im Dunkeln: "AUGENÖFFNER"

Wo steht Euer Team nach über zwei Jahren Corona? Arbeitet Ihr miteinander, nebeneinander oder gegeneinander?

Die Teilnehmer lernen gegenseitige Unterstützung und Vertrauen als Erfolgsfaktoren der Zusammenarbeit kennen. Der „Augenöffner“ gibt Eurem Team einen starken Impuls für mehr Respekt und Teamgeist. Der Workshop besteht aus begleitenden, reflektierenden Phasen im Hellen und interaktiven Erfahrungen in der dunklen Erlebnisausstellung.

Dauer: 4,5 Stunden

Workshop im Stillen mit Teilnehmern im Stehen und Sitzen

Kontakt Workshops

Der König unter den Workshops im Dunkeln: "WEICHENSTELLER"

Ist Euer Team auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft? Folgen alle Teammitglieder der gleichen Vision?

Der Workshop „Weichensteller“ hilft Euch, bei der Orientierung und Festlegung der Richtung. Dabei lernt Ihr Euch noch besser kennen, verstehen und vertrauen. Bei der gemeinsamen Reflexion mit dem blinden Trainer gleicht ihr Euer Selbstbild mit einem Blick von außen ab. Durch den Wechsel von interaktiven Phasen im Dunkeln und den Reflexionsphasen im Hellen erkennt Ihr Stärken, Konflikte und ungenutzte Potentiale Eurer Zusammenarbeit und vereinbart weitere Schritte für die Zukunft.

Dauer: 8 Stunden

Schreibe uns, wir melden uns. Kontaktformular
Back To Top