skip to Main Content

Licht an? Kurz vor dem 20-jährigen Jubiläum steht der Dialog im Dunkeln vor dem Aus.

Was für eine Wende! Seit 20 Jahren stehen wir in Hamburg für Empathie, Vielfalt und Inklusion.

Vor 20 Tagen haben wir uns auf den 1. April gefreut. Das ist der Tag unseres 20-jährigen Jubiläums.

Wir wollten mit geladenen Gästen und allen Hamburger*innen auf 20 Jahre Wirkung von Dialog im Dunkeln und 20 Jahre Zukunft vom Dialoghaus anstoßen. Damit verbunden war die Hoffnung, dass wir 20 Persönlichkeiten /Organisationen finden, die uns je 20.000 € spenden, um unsere ambitionierten Pläne auf den Weg zu bringen. Heute wissen wir nicht, was in 20 Tagen ist und eine Unterstützung auch von nur wenigen Euros ist dringend notwendig, um den Fortbestand zu sichern.

Als soziales Unternehmen waren wir immer stolz, dass wir ohne Dauerfluss an Spenden unseren Betrieb mit 132 Mitarbeitern am Leben halten und mehr als 100.000 Menschen jährlich eine Einladung zum Umdenken in Sachen Behinderung oder Alter geben konnten.

Das ist nun Vergangenheit und niemand kann uns sagen, ob wir Corona als Unternehmen überleben. Das Dialoghaus ist geschlossen, wir arbeiten auf Kurzarbeit, haben die Kosten drastisch runter gefahren und sind hoch aktiv dringend benötigtes Geld zu sammeln, da wir Null Erlöse aber hohe Kosten und Verbindlichkeiten haben.

Wir alle sind von Corona betroffen und fühlen uns lebensbedroht. Eine Krise in der Dimension ist einzigartig und stellt einen radikalen Einschnitt dar. Wir sehen aber auch das Positive. Solidarität wächst, wir werden uns dessen bewusst was wir haben, wir sind uns der Komplexität und Verletzlichkeit unserer Welt bewusst. Auch nach Corona wollen und werden wir einen wichtigen Beitrag leisten.

Wenn Sie uns darin unterstützen möchten, freuen wir uns über einen Beitrag, der Ihnen nicht wehtut, aber unsere Schmerzen mindert.

Wir wünschen Ihnen viel Zuversicht und vor allem Gesundheit. Gemeinsam sind wir gefragt, diese Krise zu meistern!

Ihr Dialoghaus Team.

This Post Has 0 Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ticketshop
Back To Top